Im Pflanzenreich

Was ist nur aus ihm geworden?

Armoracia rusticana 'Variegata'

Vor einigen Wochen noch hatte ich begeistert von seiner üppigen Pracht mit der ungewöhnlich ausgeprägten Panaschierung geschwärmt. Und nun?

Was ist nur aus meinem Liebling im Nutzgarten geworden. Der Gewöhnliche Meerrettich (Armoracia rusticana ‘Variegata’) ist nur noch ein Schatten seiner selbst. Schädlinge hatten keine Hemmungen und haben sich an seinem Blattwerk gütlich getan. Buchweizen und Borretsch zwängen ihn ein und überragen ihn. Tempi passati: Auch im Pflanzenreich sind Schönheit und Größe vergänglich. Ich tröste mich damit, dass er im nächsten Frühjahr wieder seinen strahlenden Auftritt haben wird.

In der Kategorie “Im Pflanzenreich” hatte ich am 25.06.2020 unter dem Titel “Was wächst denn da?” einen Beitrag zum Gewöhnlichen Meerrettich veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.